Posted on

Grönland verlor in den letzten 18 Jahren im Schnitt

Grönland verlor in den letzten 18 Jahren im Schnitt 280 Gigatonnen Eis pro Jahr. Grob überschlagen ist das etwa der dreifache Inhalt des Genfer Sees (Volumen von 89km3). Das reicht, um die Fläche der Schweiz mit 6m Wasser zu fluten.