Posted on

Der Kreuzestod Jesu Christi ist im tiefsten Sinn ein

Der Kreuzestod Jesu Christi ist im tiefsten Sinn ein Geschehen zwischen Gott und Gott: Der Sohn erleideet das Sterben in Verlassenheit vom Vater und Gott der Vater erleidet den Tod seines geliebten Sohnes. Beide erfahren auf unterschiedliche Weise den Gottestod.