Posted on

AfD-Wähler reden traditionell nicht gerne mit den Wahlbefragern

AfD-Wähler reden traditionell nicht gerne mit den Wahlbefragern im Wahllokal – vor allem wegen ÖRR-Feindlichkeit und diffusen Ängsten, ihre Wahlentscheidung wäre dann nicht mehr geheim. Deswegen hat die AfD in den exit polls meistens weniger % als dann im Wahlergebnis.